Über mich

Meine Ausbildung verlief immer zweigleisig: Physiotherapie und Shiatsu, später kam zur Praxis noch die Lehrtätigkeit dazu, auch hier bewege ich mich immer auf zwei beruflichen Standbeinen.

Seit 1987 bin ich Physiotherapeutin, 1997 wurde ich staatlich anerkannte Lehrkraft für Physiotherapie.
Meine Shiatsu Ausbildung schloss ich 1991  am Europäischen Shiatsu Institut ab.

Shiatsu-Lehrerin wurde ich mit GSD Anerkennung im Jahr 1994 .
1997 war ich Mitgründerin der Berliner Schule für Zen Shiatsu , die ich bis 2004 mitgeleitet habe.

Im Jahre 2002 zog ich nach Gundelfingen bei Freiburg im Breisgau und habe seither dort meine Privat-Praxis.

Seit 2005 unterrichte ich Shiatsu in Zürich, seit 2016 an der Phoenix-Schule für Komplementärtherapie in der Aus -und Weiterbildung.

Als Lehrkraft für Physiotherapie unterrichte ich an der Physiotherapieschule Emmendingen die Fächer Physiotherapie in der Neurologie, Querschnitt, Bewegungserziehung, Entspannungstechniken und Shiatsu.